kita-header.jpg
DRK Kindertagesstätte "Kinderland" in BachraDRK Kindertagesstätte "Kinderland" in Bachra

DRK Kindertagesstätte "Kinderland" in Bachra

Ansprechpartner

Frau
Karin Schäfer
Leiterin

Tel: 036378 57 78

Kirchstraße 61
99636 Rastenberg OT Bachra

Über uns

Das Kinderland befindet sich im Ortsteil Bachra der Stadt Rastenberg im Landkreis Sömmerda. Bachra ist ein kleines Dorf, umgeben von viel Natur, wie dem nahegelegenen Wald, Wiesen, Felder sowie dem Stausee und bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. Unser Team besteht aus einer Kindheitspädagogin, einer Heilpädagogin, drei Erzieherinnen, einer technischen Kraft und einem Hausmeister.
In unserer Einrichtung haben wir Platz für 35 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schulantritt. Davon stehen 12 Plätze für Kinder unter 3 Jahren zur Verfügung.
Der Kindergarten ist auf zwei verschiedene Gebäude aufgeteilt, die sich auf einem Gelände befinden. Die jüngeren Kinder werden in einem für ihr Alter entsprechend eingerichteten Flachbau mit einem zusätzlichen Bewegungs- und Ruheraum betreut, während die Vorschulgruppe in ihrem eigenen Holzhaus einen sicheren Ort zum Ausprobieren und Zurückziehen hat.
Unser großzügiger Außenbereich bietet nicht nur viele Spiel- und Klettermöglichkeiten, sondern auch eine Kinderwerkstatt und einen kleinen Nutzgarten.

Pädagogischer Ansatz

Unser pädagogische Arbeit orientiert sich am Situationsansatz mit den Themen Natur, Bewegung und Musik als Schwerpunkte. Dabei unterstützen wir die Kinder in ihrem natürlichen Wissensdrang und bieten ihnen eine Vielfalt an Bildungsangelegenheiten. Das Kinderland selbst, verstehen wir als Lebens- und Lernraum, indem auch alltägliche Aufgaben als Lernfelder gesehen werden, die die Kinder in ihrem Kindergartenalltag begleiten.
Individuell gehen wir auf die Bildungbedürfnisse der Kinder ein und schaffen für sie eine Atmosphäre des Vertrauens und der Geborgenheit.
Wichtig ist es für uns, dass die Kinder ihre Neugier ausleben dürfen und dass wir sie dabei unterstützen, sich selbst Wissen anzueignen. Dabei haben nicht fertige Ergebnisse, sondern die Prozesse des Erwerbs im Forschen, Fragen, Zuordnen und Experimentieren eine große Bedeutung. Unser Kindergarten ist eine "Lernwerkstatt" für die Kinder, in der sie eigenständig und nach ihrem Tempo ihr Lernen voranbringen können.
Wir ermöglichen außerdem viele praktische Naturerfahrungen und vermitteln ihnen so einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen.
Auch zu den Eltern der Kinder pflegen wir ein sehr offenes Verhältnis, welches unsere Arbeit transparent macht und Vertrauen ermöglicht.

Elternbeiträge

1. Kind in der Einrichtung2. Kind in der Einrichtung3. Kind in der Einrichtung
1 - 2 JahreHalbtags (max. 5h)130,00 €120,00 €110,00 €
Ganztags180,0 €160,00 €140,00 €
2 Jahre - SchuleintrittHalbtags (max. 5h)120,00 €110,00 100,00 €
Ganztags160,00 €140,00 €120,00 €

Verpflegungsgebühren

  • Mittagessen  2,30 €/ Essen
  • Getränke      2,00 €/ Monat