mutter-kind-kuren-header.jpg
Frühe HilfenFrühe Hilfen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Frühe Hilfen

Frühe Hilfen

Ansprechpartner

Frau
Christina Steinbrecher

Tel: 03634 688 117 
christina.steinbrecher@drk-sda.de

Rohrborner Weg 13
99610 Sömmerda

Seit November 2012 gibt es das Projekt Frühe Hilfen. In diesem sind gegenwärtig zwei Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen tätig. Diese betreuen, unterstützen und beraten Familien von der Schwangerschaft bis zum dritten Geburtstag des Kindes.

Was sind die Frühen Hilfen?

Anfang des Jahres 2020 hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) einen Kurzfilm über die Frage, "Was sind Frühe Hilfen" veröffentlicht. Auf dem internationalen WoldMediaFestival in der Kategorie "Public Relations: Public Information" wurde das Video mit Gold ausgezeichnet. In 3 Minuten wird hier spielerisch erklärt, was die Frühen Hilfen sind.